Fragen und Antworten - Wassergewöhnung

Darf ich während der Wassergewöhnung mit ins Schwimmbad gehen?

Die ersten Male dürfen Sie gerne mit ins Schwimmbad kommen. Dabei ist aber darauf zu achten das Sie möglichst auch Schwimmkleidung tragen. Nach einigen Wochen sollten die Eltern möglichst nicht mehr mitkommen, da die Kinder durch die Eltern sehr abgelenkt sind.

Category: Wassergewöhnung
Wo findet die Wassergewöhnung statt?

Die Wassergewöhnung findet im Variobecken im Rothaarbad statt.

Category: Wassergewöhnung
Wann findet die Wassergewöhnung statt?

Die Wassergewöhnung findet immer Montag (ausgenommen Ferien) von 16:00 - 16:45 Uhr statt.

Category: Wassergewöhnung
Wie warm ist das Wasser?

Die Wassertemperatur beträgt 32 °C.

Wie tief ist das Becken bei der Wassergewöhnung?

Das Becken hat eine Wassertiefe von 60 cm.

Category: Wassergewöhnung
Lernt mein Kind bei der Wassergewöhnung Schwimmkenntnisse?

Nein. Die Wassergewöhnungsgruppe dient nur dazu den Kindern die Angst vor dem Wasser zu nehmen. Dies geschieht spielerisch und altersgerecht. Die eigentlichen Schwimmkenntnisse werden erst im Anfänger-Schwimmkurs erlernt.

Category: Wassergewöhnung
Mein Kind ist bereits in der Wassergewöhnungsgruppe, muss ich es trotzdem auf der Warteliste für einen Anfänger-Schwimmerkurs eintragen lassen?

Nein das müssen Sie nicht. Das Kind wechselt automatisch nach einiger Zeit in den Anfänger-Schwimmkurs.

Category: Wassergewöhnung